Blog 09.03.2021.

5 beste Orte, die man in Kroatien besuchen sollte!

Sie haben sich also entschlossen, Kroatien zu besuchen oder vielleicht sogar dorthin zu ziehen. Wir verstehen Sie, Kroatien ist ein wunderschönes Land, voll von Farben, Naturschönheiten, herzlichen Menschen. Es ist nicht schwer, sich in seinen verlockenden Charme zu verlieben.

Wenn Sie aber einmal dort sind, werden Sie alles kennenlernen wollen, was es zu bieten hat. Wir haben eine Liste von Orten, Sehenswürdigkeiten und Naturjuwelen zusammengestellt, die Sie mit Sicherheit nicht nur sehen, sondern auch erleben wollen.

Lassen Sie uns auf eine Reise gehen und die 5 besten Orte in Kroatien finden!

    1. Zadar

    Es wäre unklug, mit einer anderen Stadt oder Region zu beginnen, als mit der, die wir für den Bau von kreativen, luxuriösen Immobilien gewählt haben. Und gerade weil wir an das Potenzial der Region Zadar glauben und nicht aufhören können, unsere Augen an ihrer Schönheit zu weiden, müssen wir etwas mehr über ihr Zentrum, Zadar, sagen.

    Zadar ist eine Stadt an der Küste, im mittleren Teil von Dalmatien gelegen. Sie ist umgeben von der Adria auf der einen Seite und dem Gebirge Velebit auf der anderen. Ihre geographische Lage macht es schwer, sie nicht zu lieben. Es gibt so viele Inseln in ihrem Archipel zu erkunden, interessant vor allem für diejenigen, die Segeln lieben. Fans des Segelns werden dieses Gebiet besonders mögen, da es unzählige Marinas gibt, und die größte in Dalmatien, die sich in Sukošan befindet.

    Zweitens ist es in der Nähe einer Vielzahl von National- und Naturparks, wie z.B. Krka oder Paklenica.

    Der Kern der Altstadt ist sehr gut erhalten und bietet viel zu sehen, zu hören und zu schmecken. Besuchen Sie die Kirche der Heiligen Anastasia, eine der vier Schutzheiligen von Zadar, spazieren Sie am Stadtufer entlang und riechen Sie den verführerischen Duft des Meeres. Erkunden Sie das Museum der Illusionen, besuchen Sie den wunderschönen Park der Königin Jelena. Essen Sie in einigen der besten Restaurants der Stadt, baden Sie an einem der vielen wunderschönen Strände in und um Zadar und entspannen Sie Ihren Körper und Geist!

    Zadar, Kroatien
    Zadar, Kroatien

    2. Die Insel Vis

    In der Adria gelegen, ist Vis die am weitesten vo Festland entfernte, bewohnte Insel in Kroatien. Während der Zeit Jugoslawiens diente Vis als Marinestützpunkt und war für den Tourismus gesperrt. Nicht zuletzt deshalb blieben seine vielen Naturschönheiten erhalten.

    Kristallklar und unbestreitbar sauber, ist das Meer von Vis ein Traum, ebenso wie seine unzähligen Strände. Für diejenigen, die die Atmosphäre einer echten mediterranen Insel, feines Essen und außergewöhnlichen Wein suchen, während die sonnige Ruhe genießen, ist Vis der richtige Ort für Sie!

    Außerdem können Sie von dort aus leicht kurze, eintägige Ausflüge machen. Einen Ausflug, den Sie während Ihres Aufenthalts auf Vis unbedingt machen müssen, geht zur Modra spilja, auf der Insel Biševo. Es ist ein einzigartiges Erlebnis wegen der unverwechselbaren Lichteffekte, die durch den Bruch und die Reflexion der Sonnenstrahlen vom Meeresboden entstehen.

    Weinliebhaber müssen diese schöne Insel einfach besuchen! Vis ist vor allem für seine Weine bekannt - Bugava, der aus verschiedenen Weißweinsorten hergestellt wird und Plavac, der aus roten Trauben hergestellt wird. Bugava hat einen süßen und reichen Geschmack, während Plavac, ein sehr berühmter Wein unter den alten Römern, einen etwas stärkeren Geschmack hat. Während Ihres Aufenthalts auf Vis sollten Sie nicht vergessen, einen Ausflug zu den Weinkellern und -routen zu reservieren!

    Fun Fact: Das berühmte Musical Mamma Mia: Here We Go Again wurde auf Vis gefilmt, wobei diese kroatische Insel die Rolle der griechischen Insel spielt, auf der die Geschichte im Film angesiedelt ist.

    Die Insel Vis, Kroatien
    Die Insel Vis, Kroatien

    3.Dubrovnik

    Dubrovnik ist wahrscheinlich die berühmteste kroatische Stadt. Lange bevor Kroatien ein begehrtes Reiseziel wurde, war Dubrovnik in der ganzen Welt bekannt. Berühmtheiten kommen oft, um diese alte Stadt zu besuchen, die reich an historischem und kulturellem Erbe ist.

    Dubrovnik befindet sich im Süden Kroatiens, an der Adriaküste. Sie ist von 1940 Meter langen, einzigartigen mittelalterlichen Stadtmauern umgeben, die von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt sind. Die Stadtmauern sind ein Paradebeispiel für die Entwicklung der Festungsarchitektur. Der Bau der Mauern begann im 8. Jahrhundert und wurde am Ende des Mittelalters beendet.

    Die Stadt ist bekannt für ihr exquisites Stadtzentrum, viele Festivals, wie z.B. das wichtigste Theaterfestival des Landes, das Dubrovnik Sommerfestival und ihre Exzellenz im Tourismus.

    In Dubrovnik können Sie Luxus in vollen Zügen genießen - Restaurants, Hotels, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten.

    Wenn Sie dort sind, vergessen Sie nicht, einen Ausflug nach Ston, einem Ort auf der Halbinsel Pelješac, zu machen und ein paar frische Austern zu probieren. Austern werden in dieser Gegend schon seit dem 17. Jahrhundert gezüchtet, also gönnen Sie sich unbedingt einen köstlichen Genuss!

    Fun Fact: Eine der weltweit berühmtesten Serien, The Game of Thrones, wurde einige Jahre lang in Dubrovnik gefilmt. Wenn Sie ein Fan sind, können Sie auf eine Tour gehen, um die Drehorte zu sehen.

    Dubrovnik, Kroatien
    Dubrovnik, Kroatien

    4. Plitvicer Seen

    Die Plitvicer Seen sind der älteste und größte Nationalpark in Kroatien. Er befindet sich in der bergigen Region Kroatiens, auf halber Strecke zwischen Zadar und Zagreb.

    Es ist in der Tat ein atemraubendes Naturwunder und ist ein Muss, wenn Sie Kroatien besuchen. Die Plitvicer Seen bestehen aus Waldvegetation, Grasland und sechzehn Seen, die kaskadenartig ineinander übergehen.

    Es gibt sieben verschiedene Routen und vier Wanderwege, die Sie nehmen können und es gibt auch eine Bootstour, so dass Sie nicht die ganze Zeit zu Fuß gehen müssen. Die Plitvicer Seen sind das ganze Jahr über geöffnet. Zögern Sie nicht, es im Winter zu besuchen und verpassen Sie nicht die Chance, dieses erstaunliche Grün oder die mit Schnee bedeckten Seen zu sehen.

    Reservieren Sie ein Wochenende im Vier-Sterne-Hotel Jezero, genießen Sie das reiche gastronomische Angebot, das Spezialitäten aus lokalen Produkten umfasst.

    Plitvicer Seen
    Plitvicer Seen

    5. Zagreb

    Man kann nicht nach Kroatien reisen und nicht seine Hauptstadt Zagreb sehen. Auch wenn sie durch das Erdbeben von 2020 schwer beschädigt wurde. Es hat eine der am längsten bestehenden Universitätskulturen in Europa und ist das kulturelle, wissenschaftliche, wirtschaftliche, politische und administrative Zentrum Kroatiens.

    In Zagreb gibt es wirklich eine Menge zu tun. Von der Verkostung der traditionellen und modernen Küche, dem Trinken von Spezialitätenkaffee, dem Besuch von kulturellen Einrichtungen wie dem Museum für zeitgenössische Kunst. Einkaufen in der berühmtesten Straße Zagrebs - Ilica oder eine Fahrt mit der Standseilbahn, dem ältesten Verkehrsmittel in Zagreb, das die Ober- und die Innenstadt verbindet.

    Am besten wäre es vielleicht, sich in die pulsierende Energie der Stadt fallen zu lassen, in ihre Dynamik einzutauchen. Zagreb ist das Zuhause vieler Menschen aus verschiedenen Teilen Kroatiens und aus dem Ausland. Die Vielfalt der Kulturen, alle an einem Ort machen eine besondere Kombination, die schwer zu widerstehen ist.

    Zagreb,  Kroatien
    Zagreb, Kroatien

    Nicht zu vergessen das atemberaubende Istrien, das wunderschöne Varaždin, die Insel Hvar. Die Liste der erstaunlichen Reiseziele in Kroatien könnte natürlich weitergehen. Dies ist jedoch ein guter Anfang!

    Wenn Sie sich, so wie wir, in Kroatien verliebt haben und hierher kommen und leben möchten, schauen Sie sich unser Luxus-Immobilienprojekt an. Wir sind sicher, dass Sie etwas finden werden, das Ihren Geschmack trifft!

    Schnell Kontakt
    Rufen Sie uns an Email Anweisungen